Heilung von Innen nach Außen

Reise zu sich selbst - Selbsterfahrungs-Intensiv-Workshop

 

Organsprache und Selbstheilung

 

Entwicklung findet in der Natur immer von innen nach außen statt.

Nur wer sich selbst liebt - kann auch andere lieben.

Nur wer selbst betrügt - traut es auch anderen zu - usw.

Und so kann auch  wahre Heilung nur von Innen nach Außen stattfinden..

 

Die Medizin hilft Ihnen nicht weiter?

Sie findet keine Ursache für Ihre Symptome?

Sie fühlen sich unverstanden?

Psychotherapie hat nicht zum gewünschten Ergebnis geführt?

Sie möchten die übergeordneten Gründe für Ihre Krankheit erfahren und nicht nur Tabletten schlucken?

Sie sind ständig schlapp und antriebslos oder sogar depressiv und wissen aber nicht warum?

Beziehungen mit Kollegen, Freunden, innerhalb der Familie oder mit dem Partner sind gestört und rauben Ihnen Ihre Energie?

Sie sind grundlos traurig, wütend, verlassen oder ängstlich?

Sie möchten endlich loslassen oder vergeben?

Es gibt Konflike, die Sie nicht gelöst bekommen?

Sie wissen, dass Sie traumatisiert sind und wollen sich endlich davon befreien?

Sie sind sehr achtsam und reflektiert – Sie führen dennoch nicht das Leben, welches Sie sich wünschen?

Ihre Firma ist nicht gesund? Sie wissen nicht warum und haben keinen Ansatzpunkt?

Sie möchten Ihre Persönlichkeit weiter entwickeln und transformieren?

Ihr Inneres Kind leidet – und Sie wissen es nicht?

Sie wollen wirkliche Prävention betreiben und möglichen schweren Krankheiten zuvorkommen?

Sie möchten wissen, was Sie brauchen, um aus eigener Kraft und Macht wieder gesund zu werden – nebenwirkungsarm sowie ohne schwere und belastende Therapien?

Sie wollen die Kontrolle über Ihr Leben zurückerobern?

Sie wollen wieder durchschlafen?

Sie wünschen sich, morgens wieder mit einem Lächeln aufzuwachen?

Sie wollen eine erfüllte Partnerschaft führen?

Sie möchten sich selbst endlich genug sein und herauskommen aus der partnerschaftlichen (Co-)Abhängigkeit?

 

Diesen Fragen – und vielen anderen mehr – stellen wir uns und sind Ihnen bei der Beantwortung behilftlich an unserem Verbindungs- und Begegnungs-Tag in Form unseres REISE-ZU-SICH-SELBT - Selbsterfahrungs-Intensiv-Workshops, welcher in monatlichen Abständen stattfindet und ca. vier Stunden dauert.

Voller Stolz können wir nun nach jahrelanger Arbeit, Vorbereitung und Erlösung eigener Themen und Leiden, Ihnen ein Angebot in einer Qualität unterbreiten, die es im deutschsprachigen Raum kein zweites Mal gibt.

 

Dort, wo Medizin aufhört und nicht weiterkommt, da stehen wir Ihnen zur Seite und bieten Lösungsmöglichkeiten an.

 

Wir – das sind – Dr. Olaf Kistenmacher – Experte für Selbstheilung und Selbst-Regulation und –

Sylvia Mader – Expertin für die Heilung des „Inneren Kindes“

 

Dr. Kistenmacher hat über 20 Jahre ärztliche Tätigkeit Erfahrung mit vielen Tausend Patienten gesammelt.  Nach intensiven Forschungen innerhalb und außerhalb der schulmedizinischen Bereiche  hat er die Schlüssel gefunden, die es braucht, um sich selbst von schwersten Erkrankungen eigenständig zu befreien. Zudem ist er mit der außergewöhnlichen Gabe gesegnet, krankmachende Muster und Blockierungen nicht nur sehr schnell bei jedem einzelnen zu erkennen - sondern auch innerhalb von Minuten das „Loch in der Schutzrüstung“ zu durchdringen und den Menschen wieder mit sich in Kontakt zu bringen.

Frau Mader ist seit über 20 Jahren psychologische Beraterin und bringt einen sehr großen Erfahrungsschatz im Bereich emotionaler Heilung mit. Sie zeichnet eine extrem hohe Empathie sowie Herzenswärme für Ihre Schützlinge sowohl im Privaten als auch bei ihrer Arbeit aus.

 

Bei unserem Verbindungs- und Begegnungs-Tag handelt es sich um einen REISE-ZU-SICH-SELBT - Selbsterfahrungs-Intensiv-Workshop mit max. 12 Teilnehmern. Sie müssen ca. vier Stunden einplanen. 

Es gibt hierbei die Möglichkeit entweder als Teilnehmer mit oder ohne eigenem Anliegen zu partizipieren.

Teilnehmer ohne Anliegen können sich zunächst von der Arbeitsweise und Wirksamkeit ein Bild machen. Sie profitieren erfahrungsgemäß aber auch immer gleichermaßen von den Erkenntnissen und Erfahrungen, die die anderen Mitstreiter machen, da es häufig zu Überschneidungen bei den Themen der Teilnehmer mit und ohne Anliegen kommt. Zudem ist es ein unglaubliches Erlebnis, die Dynamik der emotionalen Arbeit innerhalb einer Gruppe einmal selbst zu erfahren. Ein Erlebnis, welches schon viele zu Wiederholungstätern gemacht hat.

 

Es wird meist sehr emotional – und das darf es auch. Denn das ist genau das, was die meisten Menschen brauchen und sie miteinander verbindet, was in der heutigen digitalen Welt immer mehr verloren geht.

Wir entdecken und heilen gemeinsam verschüttete und unterdrückte Gefühle in einem geschützten Rahmen mit Menschen, die ihnen nicht nur Wertschätzung, Herzenswärme und Verständnis entgegenbringen – sondern auch ein hohes Maß an Kompetenz mitbringen, mit den sensibelsten und verletzlichsten Punkten des Menschseins individuell umzugehen.

Wir bringen Muster und Strukturen von Familien, Betrieben und anderen Systemen ans Tageslicht und führen sie in ihre ihnen zugedachte Ordnung zurück.

Wir decken Verstrickungen mit Familienmitgliedern, Verwandten, Freunden, Bekannten, Nachbarn und Kollegen ans Tageslicht und lösen die entstandenen Knoten auf.

Wir lassen Organe sprechen und hören hin, was sie uns mitzuteilen haben.

Wir arbeiten nicht nur mit Ihrem Unterbewusstsein – sondern zeigen Ihnen auch wie Sie es auf spielerische Art und Weise auch selber können.

Zudem partizipieren an dem unglaublich großen Erfahrungsschatz, den Dr. Kistenmacher und Frau Mader in über 20 Jahren intensiver Arbeit mit sich selbst und anderen gesammelt haben.

Dies ist nur ein kleiner Ausschnitt aus der Arbeit und den Möglichkeiten, die unser bietet.

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung und freuen uns, Sie demnächst in unserem REISE-ZU-SICH-SELBT - Selbsterfahrungs-Intensiv-Workshop begrüßen zu dürfen.

 

Für Menschen, die eine intensivere Betreuung und Begleitung wünschen und brauchen – wie z.B. bei schweren Erkrankungen, wo die zeitliche Komponente eine große Rolle spielt oder der Leidensdruck groß ist – haben wir nun zusätzliche Möglichkeiten geschaffen.

Hierfür bieten wir Trainings-Programme an, wo wir Sie auch einzeln über 3, 6 bzw. 12 Monate – je nach Wunsch und Notwendigkeit -  intensiv begleiten und bei Ihrer Transformation unterstützen.

 

Bei Interesse sprechen Sie uns bitte an. In einem persönlichen Gespräch klären wir dann, ob die Reise zu sich selbst für Sie in Frage kommt und wir Ihnen dabei behilflich sein können.

Melden Sie sich JETZT bei einem unserer Mitarbeiter schnell an – die Nachfrage ist groß – und die Plätze schnell vergeben (sowohl bei den Intensiv-Workshops als auch bei den längerfristigen Trainings).

 

Telefonische Anmeldung: 04106-2226

Schriftliche Anmeldung mit Angabe ob mit oder ohne Anliegen: ihre@gesundheitspraxis-hasloh.de

 

Der fällige Workshop-Betrag ist bis mind. 7 Tage vor Beginn entweder in bar oder mit EC- bzw. Kredit-Karte in der Praxis zu entrichten oder per Überweisung auf folgendes Konto:

 

Dr. O. Kistenmacher

Apo-Bank

DE 47 300 60601 030 6976085

 

 

Nur die pünktliche Entrichtung der Workshop-Gebühr gewährleistet die Teilnahme.

Sie haben auch die Möglichkeit sich in eine Warteliste eintragen zu lassen falls Sie nicht gleich einen Termin für Ihr Anliegen bekommen sollten.

Termine erfahren Sie telefonisch - oder in Kürze auf dieser Web-Seite.

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.